Sprachnavigation

Bereichsnavigation

Kloster Königsfelden

SehbehinderungMobilitätsbehinderungHörbehinderung
Adresse
Königsfelderstrasse
 
5210 Windisch
Telefon Zentrale
056 441 88 33
Telefon Reservation

E-Mail
klosterkirche.koenigsfelden(at)ag.ch

Haltestelle(n) ÖV
Windisch, Zentrum



Informationen im Überblick

Zusammenfassung

Das Kloster Königsfelden liegt einige Hundert Meter von der Haltestelle «Windisch, Zentrum» entfernt. Die Haltestelle ist vom Bahnhof Brugg aus in 2 Minuten erreichbar. Die Zwischengeschosse im Kloster sind teilweise nur über Stufen erreichbar. Eine Rollstuhl-Toilette ist vorhanden.

Detailinformationen

Website

Die Website enthält Informationen zu Führungen für gehbehinderte Menschen.

Spezialangebote

IV-Bezüger erhalten keine Ermässigung.

Anreise

Die direkte Fahrt ab Bahnhof Brugg SBB bis zur Haltestelle «Zentrum» dauert 2 Minuten. Die Niederflurbusse sind nicht nummeriert, sondern angeschrieben mit «Mellingen Heitersberg» oder «Windisch Löwen». Die Stationen werden im Bus akustisch angesagt und optisch auf einem Bildschirm angezeigt. Das Kloster Königsfelden liegt 7 Gehminuten von der Haltestelle entfernt, man muss dabei einige Strassen überqueren, das Gelände ist flach. Für die Anreise per Auto stehen Behindertenparkplätze zur Verfügung. Vom Parkplatz bis zum Eingang ist der Weg 300 Meter geteert und 100 Meter gepflastert.

Zugang

Man betritt das Kloster über eine ca. 10 cm hohe Steinstufe durch eine sich automatisch öffnende Holztür.

Lift und Treppen

Im Gebäude und im Gelände befinden sich Stufen. Die Treppe zum Chor mit den Glasfenstern umfasst 2 je 20 cm hohe Stufen. Es ist kein Handlauf und kein Treppenlift vorhanden. Der Abstieg zur Grabkammer zählt 13 Stufen und führt keinen Handlauf. Es sind kein Lift und kein Treppenlift vorhanden.

Kasse

Der Kassenbereich befindet sich 10 Meter nach dem Eingang geradeaus. Eine Garderobe ist nicht vorhanden.

Restaurant

Das Selbstbedienungsrestaurant liegt in einem Nebengebäude 100 Meter vom Eingang entfernt durch den Hof. Es ist von den Toiletten aus schwellenfrei über eine Rampe zugänglich. Die Räumlichkeit ist eng, bei schönem Wetter kann man draussen sitzen.

Toilette

Ein Schlüssel für die Benutzung der Toilette ist an der Kasse und im Restaurant erhältlich. Die geschlechtsneutrale Behinderten-Toilette befindet sich im Hof 20 Meter neben dem Klostereingang und ist über eine 4 cm hohe Schwelle zugänglich. Die Fläche der Toilette misst 170 auf 150 cm bei einer Türbreite von 80 cm. Ein L-Griff und ein Klappgriff sind montiert. Das Waschbecken ist unterfahrbar. Ein Alarmknopf ist nicht installiert.

Veranstaltungsbereich im Kloster Königsfelden: