Sprachnavigation

Bereichsnavigation

Kinok Cinema in der Lokremise _: Saal

SehbehinderungMobilitätsbehinderungHörbehinderung


Informationen im Überblick

Der reguläre Saaleingang ist vom Eingangsbereich des Kinos (Erdgeschoss) nur über eine 10-stufige Treppe zugänglich. An einer Seite dieser Treppe ist ein Handlauf montiert, der oben und unten über die Treppenenden hinausragt. Im Erdgeschoss steht ein hindernisfrei erreichbarer Alternativeingang zur Verfügung. Von diesem Eingang aus erfolgt die Zufahrt zu den 2 vorne rechts im Saal ausgewiesenen Rollstuhlplätzen stufenlos und neigungsfrei. Das Umsetzen in einen Kinositz ist möglich. Verteilt im hinteren Teil des Saals befinden sich noch 12 Stufen mit maximal 13 cm Höhe.

Dieser Veranstaltungsort wurde be- und untersucht von:
Procap Schweiz, 14.09.2011