Sprachnavigation

Bereichsnavigation

focusTerra Zürich: Ausstellungsraum

SehbehinderungMobilitätsbehinderungHörbehinderung


Informationen im Überblick

Das Museum bietet Audioguides und diverse Hörstationen an. Auf Anmeldung werden spezielle Führungen für Blinde und Sehbehinderte angeboten. Der weitläufige und unübersichtliche Ausstellungsbereich erstreckt sich über mehrere Geschosse. Die Wände sind weiss oder schwarz und der graue Boden ist spiegelungsfrei. Elemente, die in den Zirkulationsbereich ragen sind nicht markiert, aber mit dem Langstock erkennbar. Die Exponate sind gut beleuchtet und einige dürfen angefasst werden.