Sprachnavigation

Bereichsnavigation

Theater Rigiblick, Zürich _: Theatersaal

SehbehinderungMobilitätsbehinderungHörbehinderung


Informationen im Überblick

Der Saaleingang liegt im 1. Obergeschoss und ist vom Erdgeschoss (Theatereingang) aus über eine 20-stufige Treppe zugänglich. Ausgestattet ist die Treppe ist mit einem einseitig montiertem Handlauf, der nicht über die Treppenenden hinausragt und mit einem Treppenlift, der mit Eurokey bedienbar ist. Die Saaltür ist 80 cm breit und der Saal ist grundsätzlich rollstuhlgängig. Ebene Stellflächen für Rollstühle stehen im vorderen Saalbereich zur Verfügung und müssen reserviert werden. Offizielle Rollstuhlplätze gibt es keine. Das Umsetzen in einen Theatersessel ist möglich. Im hinteren Saalbereich befinden sich Stufen, die bis zu 20 cm hoch sind.

Dieser Veranstaltungsort wurde be- und untersucht von:
Procap Schweiz, 26.09.2012